Hannover-Airport ohne Nachtfluglärm!

Hallo Deutschland! Ja! Das gibt es! Endlich können die Anrainer am Flughafen Hannover-Langenhagen ruhig schlafen. Kein Nachtflieger schreckt im 15-Minuten-Takt aus dem Schlaf auf. Und das bei diesem Jahrhundert-Sommer, wo auch die Nachttemperaturen kaum unter 20° Celsius absinken. Manche können sogar ihr Schlafzimmerfenster öffnen. Welche Wohltat! Wem gebührt hier Dank? Etwa den Eigentümern, Land Niedersachsen,… Weiterlesen Hannover-Airport ohne Nachtfluglärm!

Feinstaub & Co

Hallo Deutschland! Zu den pathogenen Immissionen gehören neben Lärmimmissionen auch andere giftige Stoffe, die in unserer Atemluft enthalten sind: Ozon, Feinstaub, Stickstoffdioxid sind einige der bekanntesten Stoffe, deren EU-Grenzwert-Einhaltung von besonderen Messstationen in vielen unserer Großstädte überwacht werden. Es ist ein Anliegen von BIGUM, die Bürger zu pathogenen Immissionen informiert zu halten. Die aktuelle ZDF-Dokumentation… Weiterlesen Feinstaub & Co

Nachtfluglärm – Eine Nacht in Garbsen

Hallo Deutschland! Garbsen: 30 nächtliche Überflüge über 70 dBA in einer Nacht! Garbsen: 30 nächtliche Überflüge über 80 dBC in einer Nacht! Die Gesundheitsschäden besonders durch Nachtfluglärm wurden hinlänglich wissenschaftlich bewiesen. Die extrem schädigende Wirkung dieser Lärm-Ereignisse während des Nachtschlafs werden durch die wiederholten Laut-Leise-Intervalle verursacht, im Gegensatz zum Beispiel zu einem monoton durchgehenden Lärmpegel einer… Weiterlesen Nachtfluglärm – Eine Nacht in Garbsen

Die Fluglärmschutzkommission

Beratung über Fluglärm Gesetzliche Grundlage und Aufgaben der Fluglärmschutzkommission Eine Fluglärmschutzkommission (FLSK) ist nach § 32b Luftverkehrsgesetz an jedem deutschen Verkehrsflughafen zu bilden, für den ein Lärmschutzbereich nach dem Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm festgesetzt ist. Die Fluglärmschutzkommission hat die Aufgabe, die Genehmigungsbehörde (das ist in Niedersachsen das Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und… Weiterlesen Die Fluglärmschutzkommission

BIGUM e.V. im Einsatz für Bürger-Gesundheit

Hallo Deutschland! Die Bürgerinitiative BIGUM e.V. ist seit dem Jahr 1995 in der Region Hannover für die Gesundheit der Bürger im Einsatz gegen krank machende Immissionen. Dazu gehören die Bestrebungen gesundheitsgefährdenden Verkehrslärm von Straße, Schiene und Nachtflügen zu mindern ebenso wie das Ziel, hochgiftige Immissionen wie Feinstaub und giftige Gase zu bekämpfen. BIGUM betreibt in… Weiterlesen BIGUM e.V. im Einsatz für Bürger-Gesundheit

BIGUM-Projekt Umweltdaten-Messstation

Hallo Deutschland! Durch die allgegenwärtigen Informationen wird der Bürger immer sensibler sowohl für den Klimaschutz als auch für pathogene Immissionen in seiner direkten Umwelt. Bekannt ist, dass in einigen Städten, wie auch in Hannover, vereinzelt kommunale Messstationen errichtet worden sind, die bestimmte giftige und krank machende Immissionen erkennen und messen. Es wurden vom Gesetzgeber sowohl… Weiterlesen BIGUM-Projekt Umweltdaten-Messstation

Unsere Leitlinien zum Schutz von Umwelt und Gesundheit

Hallo Deutschland! BIGUM setzt bei seinen Aktivitäten Prioritäten. Unsere Aufgabenliste: Schutz von Umwelt und Gesundheit Der Schutz unserer Umwelt, und dies schließt den Schutz der Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze ein, soll für uns absolute Prorität haben! Der Schutz der Gesundheit soll in jedem Fall vorrangig vor “wirtschaftlichen Interessen” und dem Schutz von Arbeitsplätzen… Weiterlesen Unsere Leitlinien zum Schutz von Umwelt und Gesundheit

Fluglärm-Messstationen

Hallo Deutschland! Der Flughafen Hannover-Langenhagen unterhält zwecks Fluglärmmessung eigene Messtellen in Wohngebieten der An- und Abflugzonen des Flughafens. Dies geschieht in Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben, wie der Flughafen auf seiner Internetseite von sich sagt. Viele Bürger sehen jedoch die gesetzliche Pflicht des Flughafens zur Veröffentlichung der Messdaten nicht in ausreichender und gebotener Weise umgesetzt. In… Weiterlesen Fluglärm-Messstationen