NOTGEMEINSCHAFT DER FLUGHAFEN-ANLIEGER HAMBURG E.V.
Holitzberg 120 - 22417 Hamburg - Telefon 040/537 34 26 Telefax: 040/530 51 250
Mitglied in der Bundesvereinigung gegen Fluglärm e.V
http://www.fluglaerm.de/hamburg/

BVF Home Mitglied werden Themen
Impressum und Kontakt Links

Unterschreiben auch Sie für ein besseres Fluglärmgesetz!

Mit Unterstützung der Bundesvereinigung gegen Fluglärm und der Notgemeinschaft der Flughafenanlieger Hamburg führt der VCD (Verkehrsclub Deutschland) eine bundesweite Unterschriftenaktion für ein vernünftiges Fluglärmgesetz durch. Mit den Unterschriften wird Bundesverkehrsminister Dr. Manfred Stolpe aufgefordert, dafür zu sorgen, dass im neuen Fluglärmgesetz insbesondere

Weiterhin wird der Bundesminister aufgefordert, Rechtsgrundlage zum Erlass von Nachtflugverboten oder Nachtflugbeschränkungen an Flughäfen zu schaffen und dafür endlich die EU-Richtlinie über lärmbedingte Betriebsbeschränkungen auf Flughäfen in deutsches Recht umzusetzen.

Auch wenn über ein Fluglärmgesetz die besonderen Probleme des innerstädtischen Flughafens Fuhlsbüttel nicht gelöst werden können, so muss zumindest bis zum Betriebsende des Flughafens dafür gesorgt werden, dass die extreme Störwirkung des Flughafens und seines Flugverkehrs wenigstens verringert wird.

Sie können die Unterschriftenliste bei uns oder beim VCD herunterladen. Ergänzend bietet der VCD seinen neuen, kostenlosen Newsletter "Flugverkehr und Umwelt" an.


Seitenanfang

email: Siehe Kontakt