Home

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Wir sind eine  parteiunabhängige Vereinigung von Bürgern und vertreten die Schutzinteressen der vom Flugverkehr betroffenen Anwohner. Aufgrund der Vorgaben des Fluglärmschutzgesetzes sind wir Mitglied in der Fluglärmkommission und können uns dort aktiv für die Minderung der schädlichen Auswirkungen des Flugverkehrs einsetzen.

Über unsere Mitgliedschaft in der BUNDESVEREINIGUNG gegen Fluglaerm e.V. (BVF) sind wir bundesweit vernetzt.

 

Trotz der bekannten vorhandenen Gesundheitsrisiken planen Flughafen Bremen und die Stadtgemeinde Bremen eine weitere Steigerung der Flugbewegungen. Zur Zeit werden 2 Mio. Fluggäste am Bremer Flughafen befördert. Die neuesten Zielzahlen liegen bei 3,25 Mio. Fluggästen jährlich.

Gut 44.000 Flugbewegungen im Jahr werden uns derzeit zugemutet. Unberücksichtigt bleibt, dass eine Unzahl von Übungsflügen, Probeflügen, Spaßflügen und Übungsrunden täglich stattfinden, verursacht von Bundeswehr, Flugschule, Flugzeugwerft und Privatfliegern, die bei der Lärmerfassung gar nicht auftauchen!

Damit nicht genug. Bis zu 70.000 Flüge, eine 40%ige Steigerung des derzeitigen Flugbetriebs haben als Prognose des Senats weiterhin im Bestand.

Wegen der Innenstadtlage des Flughafens und Wohnbebauung bis unmittelbar an das Rollfeld heran ist jedes Lärmereignis besonders hoch. Lärmwerte von 80 bis über 90 Dezibel sind für die betroffenen Anwohner nicht zu ertragen.

Die Folge sind gesundheitliche Gefahren durch hohe Lärmbelastung und durch hohe Emissionen!

Nur mit einem solidarischen Verhalten sind wir in der Lage unsere Ziele durchzusetzen. Weil nur eine breite Basis etwas erreichen kann, bitten wir Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft zu unterstützen.